Ich bin

Agraringenieurin.

Passionierte Amateurfotografin.

Bloggerin. 

Berufene Pferdewirtin.

Mutter eines entzückenden Sohnes.

Glücklich in einer Partnerschaft lebend.

 

Frei, naturliebend und dankbar dieser Herzenssache nachzugehen. Ich bin.

 

Neugierig im Sinne von interessiert, begeistert vom Jetzt und meinem Bereich.

Bodenständig, häuslich und weltoffen zugleich. Ich bin.

 

Hören, Fühlen, Sehen, Spüren, Schmecken.

 

Das freudvolle Tun und Sein

im Kreislauf der Natur, des Lebens.

Im ständigen Wandel der Schöpfung.

 

(Wild)Kräuter, Pflanzen, Tiere, Bilder und Texte.

Dafür brenne ich.

 

Ich bin tätig.

In und mit der Natur und dem Natürlichen arbeitend.

 

Ich bin. Andrea Blum | Dornbirn | 2018



Eine Leidenschaft

die man sehen, spüren und schmecken kann.

 

Ganz im Jetzt. Ganz im Hier.

 

achtsam sein, wahrnehmen, beobachten, spüren, aufnehmen, bewusst(er)leben.

Die Ästhetik, Die Einzigartigkeit. Die Faszination, das Wunder ... die Natur.

 

Bewegt auf den Streifzügen durch die Natur

sammle ich das Kraut und

die Eindrücke in Form von Text und Bild.

 

Von dieser Fülle und diesen Geschenken der Natur ist mein Tun und meine Leidenschaft geprägt.

 

Andrea Blum | 2018 | Dornbirn

Um anderen Menschen Ein-Blicke zu geben

Gerne lasse ich andere Menschen an der Natur

und deren Geschenken mit (allen) Sinn(en) teilhaben.

 

Schmeckend. Sehend. Fühlend. Riechend. Und vielleicht sogar Hörend.

 

Qualitativ hochwertige, naturbelassene, saisonale Lebensmittel von Hier haben für mich einen hohen Wert. Die Lebensmittel - sie sind unsere Mittel zum Leben im wahrsten Sinne des Wortes.

 

Als Aufnahme im Jetzt teile ich gerne die unscheinbaren Schönheiten der Natur in Form von (Makro)Fotografien und bringe damit etwas zum Ausdruck.

  

Teilhaben lasse ich dich gerne im Sinne, dass hier auf der Website und in den Social Media Kanälen geschmökert werden darf und soll. Ein Austausch stattfindet!

 



Referenzen

seit 2019

Freiberuflerin mit "Die Quertexterin | Werben . Texten . Publizieren"

Werbetexterin, Werbeagentur, Fotografie

seit 2018

Bloggerin auf krautblog.com sowie

Web-Pflege, Bild und Text für 4 Vereine

2017

Website-Gestaltung, Text, Foto, Aufbau

Kraut+Fotografie - natürlich Jetzt und Hier

2017           

Wildsammlung und Herstellung der Kleinstmenge

von (Wild)Kräutersalz, (Wild)Kräutertee

2014-16 

agrarische Betriebsreportagen 

in "top agrar Österreich" (A)

2009-14  

Konzepterstellung, -einführung

bspw. Umwelt-, Qualitäts-, Mobilitätsmanagement

2004-13 

Redakt. Beiträge zu Agrar- und Bildungsthemen

in "Unser Ländle" und Websites (A)

2004-13

Pflege von Websites, Blog und Social Media

* kleiner, thematischer Auszug

in den Medien

03/2019

Beitrag** in der "Gartenlust" von "NEUE am Sonntag" und "NEUE Vorarlberger Tageszeitung"

03/2019

Beitrag** im Frauenmagazin "MAXIMA - Was Frauen wirklich interessiert" von BIPA (REWE).

seit 2019

Für Kunden: Text, Bild, SEO, Gestaltung, Konzept und co. in Social- und Online-Medien.

seit 2017

Beiträge in Social MediaBlog und Web

Kraut+Fotografie - natürlich Jetzt und Hier

2017                

Beiträge (Gedanken zu den Jahreszeiten)

in* "Marie - Die Vorarlberger Straßenzeitung"

2004-16

klein(st)er Ausschnitt aus Beiträgen

in* "top agrar Österreich", "Unser Ländle"

2004-13

Pflege und Relaunch Website

Einführung Social Media

* soweit es sich um Red. Beiträge handelt, hat der Auftraggeber tw. gekürzt/geändert.

** bei Beiträgen über mich / #krautblog hat der angeführte Autor darüber berichtet