· 

Hippie, Freak und ein bisschen Monk

Ich arbeite frei-ehrenamtlich (freelance, unentgeltlich) für zwei Vereine im heurigen Jahr. Dieses Bild ist von meinem Partner geknipst worden. Ich habe eine Idee zur etwas unkonventionellen Portraitierung der Leute hinter den Vereinen. 

 

Ich und wir können gespannt sein, ob eine Umsetzung erfolgen soll. So, stay tuned!

Für euch ein paar Worte jetzt, hier. 

 

Andrea,

 

die Frau die hinter #krautblog steckt und für Inspiration mit Text u/o Bild auf dem Blog und in der Community auf www.facebook.com/krautblog.at und www.instagram.com/krautblog.at sorgt.

 

Berufene Pferdewirtin, ordnungs- und freiheitsliebend(er) Freak.

Ach, und sonst: Autodidaktin, nahezu fanatisch in Bezug auf Lebensmittel (#reducefoodwaste), Zero Waste und Minimalismus.

Achtsame Wildkräutersammlerin, Urban Gardener. Sie probiert pflanzentechnisch so allerhand neues, pflegeleichtes am Balkon und im Freiland aus.

Ihr wollt mehr von und zu mir - Andrea - erfahren?


Surf hier auf www.krautblog.com. Folgende Beiträge bieten dazu Gelegenheit: "Andrea von krautblog.com", "Seiner Selbst bewusst" oder "Einfach.Regional.Grün". Aber auch die meisten der anderen Artikel auf #krautblog erzählen ein bisschen was aus dem Leben von mir. 

 

Eure,

Andrea*

 

PS. Diese Website betreibe ich ebenso (noch) rein unentgeltlich und Eigeninteresse!

 

Follow on instagram | facebook | pinterest

#krautblog | 6850 Dornbirn (Austria)

E andrea@krautblog.com | #krautblog Kontakt | Über  |  Start

nachhaltig kommunizieren, nachhaltige Kommunikation, Nachhaltigkeit, nachhaltiges Marketing, Kommunikation, Marke, krautblog, Die Quertexterin
nachhaltig kommunizieren, nachhaltige Kommunikation, Nachhaltigkeit, nachhaltiges Marketing, Kommunikation, Marke, krautblog, Die Quertexterin