· 

Genuss auf der Alpe

Almwanderung, Alpwanderung, Alpwirtschaft, Landwirtschaft, Großes Walsertal, Älplerfrühstück, Andrea Schwarzmann, Andrea Blum, Agrarwirtschaft, supportyourlocalfarmer, Saisonalität, Regionalität, Sennalpe, Alpkäse, Milchwirtschaft, Alpsennerei, Alm

Gewaltig! Schon drei Jahre ist es schon wieder her seit ich diesen Artikel für das agrarische Fachmagazin "topagrar Österreich" geschrieben habe. Gewaltig ist allerdings auch DAS Älplerfrühstück auf der Alpe Steris im Großen Walsertal in Vorarlberg (Österreich). Da kann man wahrlich von Genuss sprechen!

 

Selbst gemacht, selbst gebacken, selbst gesammelt oder regional beim Bauern eingekauft. DAS ist genau mein Style! Dazu habe ich schon mehrfach geschrieben. U. a. im Artikel "Einfach.Regional.Grün.".

 

Und das wird auf dieser Alm in Westösterreich von der derzeitigen Bundes- und Landesbäuerin Andrea Schwarzmann aus Raggal angeboten. Einfach lecker!

 

Zudem lässt sich dieses Frühstück gut mit einer anschließenden Wanderung z. B. über die Alpe Oberpartnom und weiter zur Alpe Laguz verbinden. Dabei schön zu sehen die für das Große Walsertal typischen Alpsiedlungen der Walser. Alpdörfer quasi. Auch das erklimmen des Gipfels des Breithorns an dessen Fuße das Frühstück genossen wird oder der Retourweg nach Sonntag oder Marul ist gut zu Fuß (oder mit der Gondelbahn) möglich.

 

Sich verwöhnen lassen ... empfehlensWERT! :)

PS. Ich bin beim ersten Mal doch erschrocken als ich am Frühstücksmittwoch, nicht in einen 9-Plätzer-Kleinbus einstieg, sondern in einen großen Bus. Also: Wer ein bisschen mehr Romatik und Ruhe steht, nutzt einen anderen Tag und ein Marend à la carte.

Älplerfrühstück

Ein agrarisch-fachlich angehauchter Beitrag dazu nachfolgend. Erschienen 05/2015. 

Alpe Steris, Steris, Marul, Großes Walsertal, Sonntag-Stein, Laguz, Wanderung, Alpwanderung, Almwanderung, Älplerfrühstück, Alpwirtschaft, Agrarwirtschaft, Landwirtschaft, Andrea Schwarzmann, Andrea Blum, topagrar Österreich, Biosphärenpark

Alpwirtschaft

Und ein paar Bilder möchte ich euch nicht vorenthalten. Als KLEINER Vorgeschmack!

 

Eure Andrea*

 

PS. Du möchtest mehr Nachhaltigkeit in deinem Alltag? Ein paar Anregungen habe ich dir dazu im letzten Artikel in #krautblog.com zusammen geschrieben. KLICK!

 

Follow on instagram | facebook | pinterest

#krautblog | 6850 Dornbirn (Austria)

E andrea@krautblog.com | #krautblog Kontakt | Über  |  Start

nachhaltig kommunizieren, nachhaltige Kommunikation, Nachhaltigkeit, nachhaltiges Marketing, Kommunikation, Marke, krautblog, Die Quertexterin
nachhaltig kommunizieren, nachhaltige Kommunikation, Nachhaltigkeit, nachhaltiges Marketing, Kommunikation, Marke, krautblog, Die Quertexterin